Home

Medienblick 06.03.2008

Donnerstag, 06.03.2008 08:17 Uhr geschrieben von  

In dieser Rubrik soll es um Berichte übers Geocaching in anderen Medien, wie Zeitungen, Podcast oder TV gehen.

Zu Gast beim Computerclub 2 in Ausgabe 92 vom 03.03.08 ist Thomas Siems, einigen sicher bekannt durch seine Gassipods. Er unterhält sich in einem etwa 10 minütigen Interview mit den beiden Moderatoren Wolfgang Back und Wolfgang Rudolph ganz nett und locker übers Geocaching im Allgemeinen und insbesondere über Caches im Rheinland.

Ebenfalls am Montag erschien bei der Deutsche Presseagentur (dpa) einen Artikel zum Thema Geocaching und einige Tageszeitung haben diesen gedruckt bzw. online gestellt. Der Pressebericht kann beim Bonner General-Anzeiger gelesen werden. Der Artikel ist ganz nett geschrieben, nix besonderes. Ein Journalist war als Begleiter zweier Cacher bei einem kleinen Multi dabei.

Einen weiteren Zeitungsartikel gibt es bei der Südthüringer Zeitung vom 04. März 2008, auch dieses Mal werden Cacher beim Finden eines Multi-Caches begleitet. Den Schreibstil der Autorin finde ich schön, der Artikel lässt sich gut lesen und macht Lust auf mehr.

Am 05.03.2008 wurde im Wiesbadener Kurier ein Zeitungsartikel unter dem Titel “Wo der moderne Indiana Jones auf Muggel trifft” veröffentlicht. Der Artikel wirkt am Ende gekürzt und wie auch bei allen anderen fehlt der Hinweis auf das Loggen des Fundes im Internet im Anschluss an die Suche.

Viel Spaß beim Lesen.

Tags »

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Kategorie: Netzwelt

Diesen Beitrag kommentieren.

Kommentar abgeben