Home

Flashmob in Bonn

Montag, 10.11.2008 13:06 Uhr geschrieben von  

Am Samstag, den 08.11.08 fand in Bonn einer von über 150 Flashmobs weltweit statt. Ein Flashmob ist eine Ansammlung von Menschen, die sich urplötzlich irgendwo trifft, für eine kurze Zeit etwas tut und nach kurzer Zeit (15 Minuten) löst sich das ganze genauso urplötzlich wieder auf. In Bonn trafen sich die Flashmobber am von Beethoven Denkmal auf dem Münsterplatz. Es waren über 150 Menschen gekommen, neben Bonn fand nur noch in Osnabrück ein FM Event in Deutschland statt.

Ich fand die Aktion ziemlich cool und war sehr überrascht, das so viele Geocacher daran teilgenommen haben. Es war ein witziges Bild als pünktlich 19:00 Uhr alle zum Denkmal liefen. Für den nächsten FM hätte ich schon eine Idee, wie man die Organistiton noch einen Tick verbessert/ändert. Aber fürs erste Mal fand ich es gut organisiert, da glaube ich jeder überrascht war über die Anzahl der Teilnehmer.

Der Bonner General Anzeiger berichtet auch über den Flash Mob.

WWFM IV: Bonn joins the world

Tags »

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Kategorie: Allgemein, Veranstaltungen

Diesen Beitrag kommentieren.

Ein Kommentar

  1. Ich fand es auch Klasse und gut organisiert. Gruß Smeagle

Kommentar abgeben