Home

Beiträge vom » April, 2009 «

Empfehlungen – März/April 2009

Samstag, 11.04.2009 21:10 Uhr geschrieben von  

Es ist mal wieder soweit. Das Team GCR stellt seine Empfehlungen des Monats vor. Wir waren natürlich auch im März und April unterwegs und haben einiges gesehen. Folgende Caches haben uns besonders gefallen bzw. an die wir uns gerne erinnern.

lost place: Pulvermühle Elisental – GC1J16F

Pulvermühle Elisental

Pulvermühle Elisental

Auf der Empfehlungsliste von opencaching.de entdeckten wir diesen Cache bei Windeck. Ein paar Tage später ging es dann mit einer kleinen Delegation der Rheinlandcacher ins Elisental. Die alte Pulvermühle liegt im Wald in einem kleinen Tal und ist ganz gut zu erreichen. Je weiter man läuft, desto mehr alte Gebäudeteile tauchen auf und in der Cachebeschreibung findet man aufwendig recherchiert die alten Funktionen der alten Gebäude.

Eingang zu einem alten Bunker

Eingang zu einem alten Bunker

Die Aufgaben an den Stationen passen wunderbar zu den jeweiligen Örtlichkeiten und geben Einblick in die früheren Tätigkeiten in der Pulvermühle. Da erlebt man Geschichte hautnah und es macht auch noch Spaß dabei! Zusätzlich ist es eine Wohltat einen Lost Place zu erleben, der nicht von Obdachlosen bewohnt, vermüllt und mit Graffitis zugesprayt ist. Zudem hat man nicht permanent das Gefühl etwas illegales zu tun, denn man findet weder Absperrungen noch Verbotsschilder.

Es gab vor einiger Zeit Waldarbeiten und es wurde begonnen einen Zaun zu bauen. Also sollten alle Interessierten demnächst mal vorbei schauen, wir können diesen Cache uneingeschränkt empfehlen.

Wandertag – Rheinsteig #4 – GC1BK5F

Schloss Arenfels

Schloss Arenfels

Nach drei erfolgreichen Etappen ging es an Karfreitag an die vierte Etappe des Rheinsteiges. 22 km und 800 Höhenmeter lagen vor uns. Die Natur hatte ihren grünen Teppich ausgerollt und das Laufen war eine reine Freude.

Der Blick gen Norden

Der Blick gen Norden

Der Blick gen Süden

Der Blick gen Süden

Und obwohl wir uns über das sommerliche Wetter mit 25° und wolkenfreien Himmel freuten, war dies nicht das optimale Wanderwetter. Denn nach der Hälfte der Strecke beschwerten sich unsere Körper über die Höhenmeter und die Sonne bruzzelte ungnädig auf unsere verblasste Winterhaut.

Frühling in Leutesdorf

Frühling in Leutesdorf

Es steht fest: ein bisschen Training fehlt uns noch. Aber trotzdem macht es Spaß, eine so lange Tour mit guter Gesellschaft zu erwandern. Und der Rheinsteig bietet eine tolle Wanderstrecke.

Das waren unsere zwei Highlights der letzten Wochen. Die Liste ist natürlich nicht vollständig und soll die anderen von uns gemachten Caches nicht herab würdigen.

Viele Grüße von Steffi und Mü vom Team Tragbuzi

Thema: Allgemein, GEOcaches | 2 Kommentare