Home

kleines Jubiläum

Freitag, 11.09.2009 10:28 Uhr geschrieben von  

Als ich mich eben in den Admin Bereich eingeloggt habe und die SPAM Kommentare der letzten Tage löschen wollte, ist mir aufgefallen das wir in den letzten 1,5 Jahren 100 Beiträge verfasst haben.
Auffällig dabei ist, dass wir sehr unregelmäßig schreiben. Wochenlang gibt es hier nicht einen Beitrag zu lesen und in der nächsten Woche folgen gleich fünf Artikel auf einmal. Woran das liegt konnte ich noch nicht ergründen. Aber getreu dem Motto, wenn man nichts zu sagen hat, sollte man den Mund halten. ;-) Eigentlich  sind wir fünf Autoren, die den Blog füllen könnten wovon aber in letzter Zeit nur zwei Gebrauch machen.
Den ersten Beitrag haben wir am 22.02.08 online gestellt, das Thema lautet: Garmin eTrex H Symbole anpassen und wird immer noch häufig gelesen. Ein Blog lebt ja von den Kommentaren und davon haben wir über 300 Stück erhalten, vielen Dank. Ich glaube, wenn wir es schaffen regelmäßiger Beiträge, Gedanke, Informationen zu veröffentlichen, dann könnten wir die Beteiligung enorm steigern.

Mich würde interessieren, was Ihr – die Leser – Euch von unserem Blog wünscht? Welche Themen sollen wir aufgreifen, mehr Cache Empfehlungen, Interviews, Termine?  Auf zum nächsten Meilenstein…

Trackback: Trackback-URL | Feed zum Beitrag: RSS 2.0
Kategorie: Allgemein

Diesen Beitrag kommentieren.

2 Kommentare

  1. (Upps, da hat mich der Spamschutz aufs Glatteis geführt. Jetzt muss ich alles nochmal schreiben.)
    Erstmal Glückwunsch zum 100. Beitrag!
    Eigentlich gefällt mir eure Themenmischung ganz gut. Bisweilen ist mir das Blog etwas zu Coin-lastig, aber so bekommt man auch mal Coins zu sehen, die in “freier Wildbahn” eher nicht zu finden sind.
    Schön fände ich es, wenn ihr etwas mehr regionalen Bezug hingekommen würdet. In Ansätzen ist so etwas ja schon mit den Cacheempfehlungen und Interviews vorhanden. Das lässt sich bestimmt noch ausbauen.
    Gruß
    ksued

  2. @ksued – vielen Dank für die Glückwünsche und das Feedback, wie gucken mal, was sich machen lässt.

Kommentar abgeben