Home

Tag-Archiv für » GeoCoins «

GeoCoinClub Lieferung November 2009

Freitag, 11.12.2009 00:15 Uhr geschrieben von  

Ebenfalls am vergangenen Samstag erhielt ich die Lieferung des GeoCoinClubs für November. Diese Lieferung wurde allerdings nicht am 4. sondern am 30. November 2009 abgeschickt… sehr seltsam.

Das Moto für November hat mit Neptun zu tun und ist meiner Meinung nach sehr gelungen. Die Vorderseite wird duch die blaue-transluzente Farbe dominiert. Der mittlere Kreis der runden Coin wird von einer Wellenstruktur durchzogen, die auf jeder Coin einzigartig (indiviuell) ist. Somit ist jede Coin ein Unikat. Darunter findet man in 3D eine Muschel, die Neptun, Mehrjungfauen und anderes Meergetier beherbergt. Auf dem äußeren Kreis findet man den angedeuteten Null-Meridian und Äquatorialkreis, sowie die Worte: „IMPERIUM NEPTUNI REGIS“.

Auf der Rückseite findet man ebenso die Koordinate N0° E0° als „Prime Meridian/Equatorial Axis“ bezeichnet und im Hintergrund (unter der blau-transluzenten Farbe) angedeutet die Kontinente Afrika und Eurasien“. Dies kommt leider im Scan nicht so gut hervor, sieht aber in „Echt“ wirklich nett aus.

Hier mal ein kleiner Eindruck von der Geocoin:

Icon aktualisiert…

Gruß
EntropyCoM

Thema: GeoCoins, Trackables, TravelBugs | Beitrag kommentieren

GeoCoinClub Lieferung Oktober 2009

Donnerstag, 10.12.2009 23:48 Uhr geschrieben von  

Am vergangen Samstag habe ich dann doch mal endlich die Oktober Lieferung vom Geocoinclub erhalten. Obwohl diese schon am 4. November 2009 abgeschickt wurden… tja, manchmal steckt man nicht drin…

Aber zur Coin, nun die Designer waren wohl total im Halloween und Geocoinfest Fieber… anders läßt sich das Design des Coins kaum erklären. Ein Kürbis der Münzen frißt… oje.

Nun seht selbst:

Ich möchte dazu auch wenig sagen, weil ich es kaum glauben kann, was hier für Oktober geliefert wurde. Aber dafür ist die November Coin wenigstens cool…

Icon aktualisiert…

Gruß
EntropyCoM

Thema: GeoCoins, Trackables, TravelBugs | 4 Kommentare

Gewinnspiel – die Auflösung?

Dienstag, 08.09.2009 08:26 Uhr geschrieben von  

Aufgrund von „überzähligen“ Geocoins hatte ich mich entschieden, mal ein kleines Gewinnspiel zu veranstalten. Und so ergab es sich, dass erst mal Niemand die richtige Antwort gab… weshalb ich den „Wettbewerb“ verlängert habe. Leider konnte auch bis zum Ausweichtermin niemand die richtige Antwort geben.

Damit dies hier nicht zur Farce wird, habe ich nun beschlossen die Auflösung zu veröffentlichen und dem Bestplatzierten eine Coin zu schicken…

Auf der obigen Grafik (vom letzten Freitag) kann man gut erkennen, welcher Artikel von unserem Blog die meisten „Reads“ hat. Auch wir sind hier stets erstaunt, dass einer unserer ersten Artikel immer und immer wieder gelesen wird, was aber augenscheinlich daran liegt, dass viele Anfragen bei diversen Suchmaschinen zu diesem Artikel führen.

Und eine Coin hat Drollhos mit seinem Tipp abgeräumt, da er am nächsten dran lag. Da es aber keinen eindeutigen Gewinner gab, habe ich entschieden die andere Coin unter allen Teilnehmern zu verlosen. Mit Hilfe von Jan habe ich nach einer ausgeklügelten Methode FloRic ermittelt, er erhält den anderen Geocoin.

Herzlichen Glückwunsch beiden Gewinnern, bitte teilt mir noch Eure aktuelle Anschrift mit per eMail (EntropyCoM [at] rheinlandcacher.de) mit, sobald ich diese habe, verschicke die Geocoins.

Weiterhin viel Spass und happy Caching
Jan & EntropyCoM

Thema: GeoCoins, Trackables | 5 Kommentare

GeoCoinClub Lieferung Juni 2009

Sonntag, 12.07.2009 22:19 Uhr geschrieben von  

Jaaaaa, am letzten Freitag war es wieder einmal soweit, der Blick in den Briefkasten zauberte erneut ein Lächeln auf mein Gesicht. Die neuste Lieferung Geocoins vom GeoCoinClub war eingetroffen. Ich war total gespannt, was mich diesmal erwarten würde. Und ich meine, diesmal nicht entäuscht sein zu müssen. Bin mal gespannt, wie andere das Design empfinden. Auch war mal wieder Chris Mackey dafür verantwortlich.

Die Coin hat das Thema CITO – Cache In Trasch Out. Ein Thema das meines Erachtens oft vernachlässigt wird. Klar, ich habe auch nicht immer ein Mülltüte beim Cachen dabei, aber ich persönlich lege keine Cache, wo Müll herumliegt. Wenn die Stelle dann wider Erwarten vermüllt wird, würde ich den Cache versuchen zu verlegen. Ich würde natürlich auch versuchen die Stelle zu entmüllen. Aber das ist an solchen Stellen meist dann, wenn der erste Müll schon dort liegt, oftmals langfristig nicht von Erfolg gekrönt. Aber es gibt ja noch extra CITO-Events für hartnäckige Fälle; also Plätze die ständig und regelmäßig zugemüllt werden. Übrigens eine Art von Event die auch – nach meiner Erfahrung – sehr spassig sein kann.

Vielleicht können wir ja alle etwas Bewegen, damit sich die Einstellung Aller (die gerne dort wegwerfen, wo kein Müllplatz ist) etwas ändert. Für die, die jetzt gelangweilt sind und endlich wissen wollen, wie die Coin aussieht. Hier: [Klick für Vergrößerung]

Coin567_Both_gcr_small

Hier das Icon:

Viele Grüße
EntropyCoM

Thema: GeoCoins, Trackables, TravelBugs | 2 Kommentare

GeoCoinClub Lieferung Mai 2009

Freitag, 19.06.2009 08:39 Uhr geschrieben von  

Tja, was die Jungs vom GeoCoinClub sich im Mai und der dazu gehörenden GeoCoin gedacht haben, weiß ich nicht… aber so sieht sie aus:

Coin565_Both_gcr_small
[Klick für Vergrößerung]

Hier das Icon:

Gruß
EntropyCoM

Thema: GeoCoins, Trackables | 3 Kommentare

GeoCoinClub Lieferung April 2009

Donnerstag, 18.06.2009 11:07 Uhr geschrieben von  

Den Meister der Prophezeiungen ziert die Vorderseite der Geocoin des GeoCoinClubs im Monat April. Auch das Icon zeigt den guten Nostradamus.
Obwohl der Coin hier schwarz aussieht, ist das ein dunkles silber-grau. Auf der Rückseite ist eine Sternkarte eingeprägt, umrahmt von 12 farbigen Feldern. Wer sich mal mit Coins beschäftigt hat, weiß das oftmals nicht so viel Farben auf einem Coin liegen, weil sie das nur teurer macht. Schlicht aber schon irgendwie hübsch.
Es soll auch noch eine Vorhersage für die Zukunft im Coin versteckt sein. Ich tippe mal auf… na, schaut doch selber. Wie immer ein Klick auf das Bild gibt Euch eine Vergrößerung. 

GeoCoinClub Coin Apil 2009 

Hier das Icon:

Gruß
EntropyCoM

Thema: GeoCoins, Trackables | Beitrag kommentieren

GeoCoinClub Lieferung März 2009

Mittwoch, 17.06.2009 12:26 Uhr geschrieben von  

Für den März Coin haben die Jungs vom GeoCoinClub wieder mal einen PathTag-Transporter gebaut. Das Design der Coin stammt – wie so oft – von Chris Mackey und stellt unschwer zu erkennen ein Hufeisen dar, dass auch entsprechend Glück bringen soll. Diverse Kleeblatter könnten helfen das Glück zu erlangen. Die Rückseite wird von einer Glücksharfe dominiert und vom Schriftzug: „Track this pot o‘ gold at Geocaching.com“ umrahmt. Der PathTag (diese soll den Goldpott darstellen) wird magnetisch gehalten und kann natürlich entfernt werden.

Coin563_Both_gcr_small

Hier das Icon:

Gruß
EntropyCoM

Thema: GeoCoins, Trackables | Beitrag kommentieren

GeoGold? Öfter mal was Neues!

Dienstag, 10.02.2009 23:43 Uhr geschrieben von  

Ich hatte ja schon mal davon berichtet, dass die Firma CH Quality Coins etwas vertreibt, was GEOGEM™ genannt wird. Im ersten Wurf wurden nur die „Farben“ Rot, Blau, Grün und Transparent (Weiß) vertrieben. Siehe auch nachfolgende Abbildung.

Nun hat CH Quality Coins nachgelegt und bietet nun auch die „Farben“ Gelb (genannt Citrine) und Schwarz (Black, undurchsichtig) an.

Aber jetzt gehen die Amerikaner noch einen Schritt weiter und haben sich auch wieder als wahrlich kreative Wortschöpfer geoutet. Die neuste Kreation heißt: GeoGold™ und wird in 4 Varianten vertrieben. Die Micro Version ist ca. 19mm x 25mm und normale Variante ca. 29mm x 38mm groß. Diese werden dann jeweils in antik bzw. poliertem Gold angeboten.

Hier habe ich mal die „Normal“ in „Antik Gold“ fotographiert. Ich hoffe dies vermittelt mal einen Eindruck von dem etwas anderen GeoCoin. Die Codes der GeoGold-Coins beginnen mit GN [vermutlich für GoldNugget]. Das schicke Beutelchen (ca. 65mm x 80mm) gehört natürlich zum Lieferumfang, ist aber definitiv zu groß – selbst für die normale Varitante.

Auf der Rückseite der „Coin“ steht: „GeoGold <trackingcode> Track at Geocaching.com“. Leider weiß ich noch nicht, wie das entsprechende Piktogramm aussieht, sonst hätte ich dies hier veröffentlicht. Aber zur Zeit wird nur das Standard-Piktogramm (das Cent-Zeichen) angezeigt.

So sieht’s aus
Viele Grüße
EntropyCoM

Thema: GeoCoins, Trackables, TravelBugs, Veranstaltungen | 4 Kommentare

GeoCoinClub Lieferung November 2008

Montag, 08.12.2008 21:21 Uhr geschrieben von  

Hurra, endlich wieder ein neuer Geocoin vom Geocoinclub. Der November Coin steht unter einem besonderen Motto. Es soll ein Harmonie-Coin sein. Es heißt das es 21 Tage dauert, bis man eine Angewohnheit annimmt – gut oder schlecht spielt dabei keine Rolle. So soll diese Coin einen daran erinnern, stehts eine gute Tat zu vollbringen (zumindest möchten die Macher des Coins das so sehen). Wieder mal ein Artwork von Chris Mackey. Im Grunde ist das Design eher schlicht und landet damit eine Punktlandung. Auf Vorderseite ist in Blindenschrift (Brailleschrift) das Wort: „KARMA“ eingelassen. Auf der Rückseite steht „21 days of good deeds – What goes around comes around“, sowie der Coin-Code. Der Schriftzug wurde in 3D mit Blatt-und-Astwerk hinterlegt. Toll gemacht wie ich finde…

Seht selbst:

Gruß
EntropyCoM

Thema: GeoCoins, Trackables | Ein Kommentar

Geocoins kaufen?

Sonntag, 26.10.2008 17:18 Uhr geschrieben von  

Nach dem Studium unserer Zugriffsstatistik ist mir aufgefallen, dass es wohl Leute gibt, die tatsächlich Geocoins kaufen wollen. Zumindest sind einige Menschen mit dieser Suchabfrage bei uns im Blog gelandet.

Nun ja, um es kurz zu machen: Lasst es lieber! Das kann schnell zur Sucht werden. Glaubt mir, ich spreche aus Erfahrung. Ein kleiner Blick in mein Profil zeugt von der Sucht.

Aber es soll ja unverbesserliche Menschen geben, die trotzdem versuchen diese kleinen süßen, farbigen, metallischen, teils leuchtenden, glitzernden und so weiter Dinger zu erstehen.

Nochmals meine Warnung: Lasst es lieber bleiben! Ich übernehme keine Verantwortung für das was danach passiert. Für die, die wirklich und wahrlich wissen wollen, wo man Geocoins kaufen kann, vereise ich auf die heilige Seite im Netz die uns alles verrät (nein, nicht google!), nämlich die Homepage der Geocoins.
Hier findet Ihr auf der rechten Seite im unteren Bereich eine (internationale) Auflistung von Geocoin-Herstellern. In der Regel kann man dort in den Shops auch Geocoins kaufen.

Mancher ist vielleicht auch schon bei ebay fündig geworden. Aber hierbei sollte man besondere Vorsicht walten lassen, nicht das man über’s Ohr gehauen wird. – Nein! Aber teilweise sind die Preise dort total „überzogen“ und durch die „Hochbieterei“ – ich sag‘ mal – apothekisch [schöne Wortkreation!].

Lieber sollte man VORHER überprüfen, ob diese Coin wirklich [V]HTF ([Very] Hard to Find, also „[sehr] schwer zu finden“) und/oder „Sold OUT!“ (also Ausverkauft!) ist. Leider fallen immer wieder nette und freundliche Menschen darauf rein.

Ich habe schon öfter Angebote auf ebay gesehen, wo vermeindlich ausverkaufte Geocoins zu horrenden Preisen mit den Attributen „[V]HTF“ und/oder „Sold Out!“ und/oder „RARE“ verkauft wurden, die im entsprechenden Shop noch frei verkäuflich sind. Natürlich sollte man bedenken, dass der ebay-Verkäufer ggf. schon den Import (Zoll und EUSt) und die Versandkosten dafür übernommen hat. Aber sofern der Coin nicht wirklich ausverkauft ist, sollte eine solche Benennung meines Erachten unterbleiben.

Leider werden von findigen Leuten die Shops schnell leer gekauft, um dann bei ebay einen Schnitt zu machen. Das kann man natürlich keinem verbieten, aber für Sammler wie mich ist das… naja, nicht gesundheitsfördernd.

Ich möchte hier keine Empfehlung aussprechen und belasse es deshalb mit dem Link auf die oben genannte  Homepage der Geocoins. Allerdings kann ich bestätigen, dass alle möglichen Shops – ob aus DE, USA, SE, CH, NL, NO, UK oder sonstwo – einen meines Wissen vorbildlichen Service bieten und im Grunde keine Wünsche offen lassen. Außer vielleicht, dass die Geocoins noch günstiger sein könnten … =)
Falls jemand Hinweise und Tipps möchte kann er/sie mich gerne anmailen.

Gruß
EntropyCoM

BTW: Auch ich habe schon öfter Coins bei ebay ersteigert.

Thema: Allgemein, GeoCoins, Trackables, TravelBugs | 4 Kommentare